Schweizerdeutsch - Filme

Auf dieser Seite finden Sie eine lange Liste von Schweizerdeutschen Filmen, die Sie als Schweizerdeutsche Lernhilfe verwenden können. Eine Fremdsprache zu lernen, indem man sich Filme anschaut, ist wahrscheinlich die unterhaltsamste Art und Weise. Sie finden zusammen mit einigen der Filme auch Trailer, Links zu Downloads und/oder zu Online Streaming. Teilen Sie mir mit, ob in der Liste auf dieser Seite Filme auf Schweizerdeutsch fehlen.

Die Herbstzeitlosen (2006)

Schweizerdeutsch Film Die Herbstzeitlosen
Die Herbstzeitlosen ist ein Schweizerdeutscher Film aus dem Jahr 2006 unter der Regie von Bettina Oberli. Der Film erzählt die Geschichte von Martha. Sie besitzt ein Geschäft in einem kleinen Schweizer Dorf namens Trub. Nachdem ihr Mann verstarb wurde die achtzigjährige Martha deprimiert. Sie kämpft, um die Motivation zum Leben zu finden. Sie besucht mit ihrer Freundin die Stadt Bern und entscheidet sich, ihren längst vergrabenen Traum zu verwirklichen, Inhaberin einer Dessous-Boutique zu werden. Mit Hilfe ihrer Freundinnen, Lisi, Frieda und Hann, öffnet sie eine solche in ihrem Dorf. Diese Entscheidung trifft auf massiven Widerstand, besonders von ihrem Sohn, welcher der Pfarrer des Dorfes ist. Die Herbstzeitlosen, oder "Late Bloomers", wie es im Englischen heißt, ist eine sagenhafte Komödie und einer der besten Filme auf Schweizerdeutsch. Ich kann diesen Film sehr empfehlen. Es gibt ihn hier.

Der Grosse Sommer (2016)

Schweizerdeutsch Film Der Grosse Sommer
Der Grosse Sommer (englischer Titel: Big & Little) ist ein Schweizerdeutscher Film von 2016 unter der Regie von Stefan Jäger. Anton Sommer ist ein pensionierter Schwinger (beliebter Schweizer Ringer Sport). Er lebt anonym in einem Vorort von Bern. Sommer, der früher einmal ein beliebter Schweizer Ringer war, möchte jetzt in Ruhe gelassen werden. Er verbringt all seine Freizeit damit, Buddelschiffe zu basteln. Hiro, ein kleiner Junge, der mit seiner Oma über Antons Wohnung wohnt, will die Privatsphäre von Anton nicht respektieren. Nachdem Hiros Großmutter stirbt, versucht er Anton zu überzeugen, ihn auf der Reise nach Japan zu begleiten. Er möchte dorthin gehen, um in einer Schule für Sumo-Ringer aufgenommen zu werden. Hiro überzeugt Anton schließlich, indem er ihm droht, seinen Mietvertrag zu kündigen. Daraufhin verlässt Sommer die Schweiz zum ersten Mal in seinem Leben. Auf diese Weise beginnt diese coole Schweizerdeutsche Komödie, sie ist es auf jeden Fall wert, sich anzuschauen. Holen Sie sich diese schweizerdeutsche Kömedie hier

Die Schweizermacher (1978)

Schweizerdeutsch Film Die Schweizermacher
Die Schweizermacher (englischer Titel: Swissmakers) ist eine Schweizerdeutsche Komödie aus dem Jahre 1978 unter der Regie von Rolf Lyssy. Es geht um das Problem, dem Ausländer gegenüberstehen, wenn Sie sich für die Einbürgerung als Schweizer Bürger bewerben müssen. Max Bodmer und sein Assistent Moritz Fischer sind Einwanderungsbeamte. Ihre Aufgabe ist es, zu überprüfen, ob Einwanderer zur Integration mit der Schweizer Gesellschaft bereit sind. In der Schlange stehen ein deutsches Ärzte-Paar, eine wunderschöne osteuropäische Tänzerin und der italienische Einwanderer mit seiner Familie. Der Film ist voller urkomischer Situationen und verfügt über viele "Klischees" über Schweizer, Italiener, Deutsche und andere Nationen. Die Schweizermacher bleibt einer der erfolgreichsten Schweizer Filme und wird Sie auf jeden Fall zum Lachen bringen. Holen Sie sich diesen schweizerdeutschen Film hier

Höhenfeuer (1985)

Schweizerdeutsch Film Höhenfeuer
Höhenfeuer (englischer Titel: Alpine Fire) ist ein Schweizerdeutscher Film von 1985 unter der Regie von Fredi M. Murer. Der Film erzählt die Geschichte einer Familie von Bergbauern, die auf einem abgelegenen Bauernhof in der Zentralschweiz lebt. Belli, die Tochter, will Lehrerin werden, ist aber gezwungen, ihren tauben Bruder Franzi zu unterrichten. Bald wird Franzi von seinem Vater an den Rand des Bauernhofes verbannt, weil er während der Arbeit einen Fehler gemacht hat. Belli besucht ihn, um ihn zu unterrichten und nach einer Weile fangen sie an, miteinander zu schlafen. Dies führt schnell dazu, dass Belli schwanger wird. Es ist ein schöner Film, voller wunderschöner Aufnahmen der Alpen und der Natur. Holen Sie sich diesen schweizerdeutschen Film hier

Broken Silence (1995)

Schweizerdeutsch Film Broken Silence
Broken Silence ist ein Schweizerdeutscher Film aus 1995 unter der Regie von Wolfgang Panzer. Fried Adelphi ist Kartäuser-Mönch. Er hat unter einem Gelübde von Stille und Meditation 25 Jahre in einem Schweizer Kloster verbracht. Die 100-jährige Pacht des Klosters läuft langsam aus. Der Prior des Klosters gibt Fried den Auftrag, den Besitzer des Klosters zu finden, um den Mietvertrag zu verlängern. Er wird von seinen Gelübden befreit und beginnt seine Reise, um die Besitzerin zu finden. Es stellt sich heraus, dass sie jetzt irgendwo in den Bergen von Indonesien wohnt. Wir erfahren die Geschichte in Rückblenden, während Fried einem Beichtvater in einer Kirche in New York seine Geschichte erzählt. In diesem Film kommt gesprochenes Englisch in unterschiedlichen Varianten vor. Sie hören Schweizerdeutsches Englisch, New York Englisch, Indisches und Indonesisches Englisch. Holen Sie sich diesen schweizerdeutschen Film hier

Flammen im Paradies (1997)

Schweizerdeutsch Film Flammen In Paradies
Flammen im Paradies (englischer Titel: Fire in Paradise) ist ein Schweizerdeutscher Film. Markus Imhoof hatte 1997 die Regie geführt. Der Film erzählt die Geschichte der Tochter eines reichen Fabrikbesitzers. Während ihrer Flitterwochen erkennt die Frau, dass sie über ihre Ehe nicht glücklich ist. Sie trifft eine arme Frau, die nach Indien reist, um ihren zukünftigen Ehemann, einen Missionar, zu treffen. Die Frauen entscheiden sich, ihre Rollen zu tauschen. Flammen im Paradies (Feuer im Paradies) ist eine psychologische Studie, es lohnt sich wirklich, diesen Film anzuschauen. Holen Sie sich diesen schweizerdeutschen Film hier

Mais im Bundeshuus (2003)

Schweizerdeutsch Film Mais im Bundeshuus
Mais im Bundeshuus (englischer Titel: Corn in Parliament) ist ein Schweizerdeutscher Film aus dem Jahr 2003 unter der Regie von Jean-Stéphane Bron. Dieser Dokumentarfilm zeigt die Abenteuer eines parlamentarischen Komitees, das mit einem Gesetzentwurf über die Gentechnik beschäftigt ist. Er bietet einen hervorragenden Einblick in das in der Schweiz praktizierte Demokratie-Modell und zeigt, wie Gesetze gemacht werden. Der Film ist unparteiisch und zeigt nur das Verfahren. Lohnt sich anzuschauen! Holen Sie sich diesen schweizerdeutschen Film hier

Cannabis - Probieren geht über regieren (2006)

Schweizerdeutsch Film Cannabis - Probieren geht über regieren
Cannabis - Probieren geht über regieren (Englischer Titel: Cannabis) ist ein Schweizerdeutscher Film von 2006 unter der Regie von Niklaus Hilber. Der Film erzählt die Geschichte des rechtskonservativen Ministers, der gegen alle Drogen ist und sie ganz verbieten will. Eines Tages wird bei ihm ein medizinisches Leiden diagnostiziert, das zur Blindheit führen kann. Eins der empfohlenen Heilmittel ist es, Cannabis zu konsumieren. Holen Sie sich diesen Schweizer Film hier. Holen Sie sich diesen schweizerdeutschen Film hier

Chicken Mexicaine (2007)

Schweizerdeutsch Film Chicken Mexicaine
Chicken Mexicaine ist ein Schweizerdeutscher Film aus dem Jahre 2007 unter der Regie von Armin Biehler. Nachdem Roby Schmucker zum vierten Mal ins Gefängnis kommt, begegnet ihm Mohammed Hiab und sie werden Freunde. Er macht dann die Entdeckung im Keller des Gefängnisses, aufgrund dessen sie ihre Pläne für die Freiheit schmieden.Holen Sie sich diesen schweizerdeutschen Film hier

Recycling Lily (2013)

Schweizerdeutsch Film Recycling Lily
Recycling Lily ist ein Schweizerdeutscher Film von 2013 unter der Regie von Pierre Bonnard. Hansjörg Stähli ist ein Recycling-Inspektor in einer kleinen Schweizer Stadt. Eines Tages verliebt er sich in Lily Frei, eine örtliche Kellnerin, die zufällig ein geheimer Messie ist. Dies beginnt eine amüsante Verkettung von Ereignissen. Erhalten Sie hier diesen Schweizerdeutschen Film. Holen Sie sich diesen schweizerdeutschen Film hier

Lovely Louise (2013)

Schweizerdeutsch Film Lovely Louise
Lovely Louise ist ein Schweizerdeutscher Film aus dem Jahre 2003 unter der Regie von Bettina Oberli. André ist ein 55 Jahre alter Taxifahrer, der bei seiner Mutter Louise, die früher Schauspielerin war, wohnt. Sie führen ein ereignisloses Leben bis zu dem Tag, an dem Bill an der Haustür auftaucht. Holen Sie sich diesen schweizerdeutschen Film hier

Der Sandmann (2011)

Schweizerdeutsch Film Der Sandmann
Der Sandmann (The Sandman) ist ein Schweizer deutscher Film von 2011 unter der Regie von Peter Luisi. Benno führt ein ganz gewöhnliches Leben, bis er eines Tages in einem Bett voller Sand aufwacht. Er erkennt, dass er die Ursache ist und dass Sand aus ihm ausläuft. Er besucht verschiedene Ärzte, aber niemand kann ihm helfen. Nach einem Besuch bei einem Hellseher erfährt er, dass der Sand nicht ausläuft, solange er ehrlich ist. Holen Sie sich diesen schweizerdeutschen Film hier

Achtung, fertig, Charlie! (2003)

Schweizerdeutsch Film Achtung, fertig, Charlie!
Achtung, fertig, Charlie! (Englischer Titel: Ready, Steady, Charlie!) Dies ist ein Schweizerdeutscher Film von 2003 unter der Regie von Mike Eschmann. Er fängt an, als die Polizei Antonio an seiner Hochzeit direkt vom Altar weggezogen wird, nachdem er seinen Militärdienst nicht abgeschlossen hatte. Er wird in die Armeekaserne gesteckt und beginnt sofort zu versuchen, einen Ausweg zu finden. Sein Plan ist es, entlassen zu werden, da er eine intime Beziehung mit der Tochter seines Leutnants anfängt. Achtung, fertig, Charlie! war der erfolgreichste Schweizer Film seit 'Die Schweizer Meister' vom Jahre 1978.Holen Sie sich diesen schweizerdeutschen Film hier